02.06.2020

Marc Janko über das Vergehen des LASK: „Man hat von offizieller Seite zwar immer wieder auch eine Entschuldigung gehört, aber gleichzeitig schwimmen immer auch beschwichtigende Beirufe mit“

Pressetext (2478 Zeichen)Plaintext

  • Marc Janko über Geisterspiele: „Für alle ein befremdliches Bild, aber es geht einfach darum, die Klubs am Leben zu halten“
  • Walter Kogler: „Wenn sich der Protest des LASK über die Meisterschaft hinauszieht, dann wird man zum Schluss nicht wissen, wer Meister ist“
Wien, 2. Juni 2020 - Die wichtigsten Stimmen im Vorlauf zu den Dienstagsspielen des 23. Spieltages der Tipico Bundesliga bei Sky X.

Walter Kogler (Sky Experte):
…angesprochen auf das LASK Urteil und die dazu angekündigte Berufung: „Ich finde es schade, da die Berufung eines nicht zulässt: man weiß nicht genau, unter welchen Bedingungen die Meisterschaft zu Ende gehen wird. Wenn sich der Protest des LASK über die Meisterschaft hinauszieht, dann wird man zum Schluss nicht wissen, wer Meister ist.“

…angesprochen auf die nun möglichen fünf Wechsel: „Es erlaubt einem Trainer auch taktisch neue Möglichkeiten.“

Marc Janko (Sky Experte):
…über das Vergehen des LASK: „Was mich an der ganzen Sache am meisten stört ist, dass man von offizieller Seite zwar immer wieder auch eine Entschuldigung gehört hat, aber gleichzeitig auch immer beschwichtigende Beirufe mitschwimmen und die Sache ein wenig runtergespielt wird: Wir haben ja niemanden umgebracht. Man hat mit dieser Aktion die Unternehmung Bundesligafortführung in Gefahr gebracht.“

…angesprochen auf die nun möglichen fünf Wechsel: „Ich begrüße sie sehr. Natürlich hat man sich in den Wochen fit halten können, aber an die Matchintensität kommt man in den persönlichen Trainingseinheiten nur schwer heran. Daher ist man mit den 5 Wechsel gut beraten.“

…über das Thema Geisterspiele: „Für alle ein befremdliches Bild, aber es geht einfach darum, die Klubs am Leben zu halten.“

Über Sky Österreich:
Sky ist einer der führenden Entertainment-Anbieter in Österreich, Deutschland und der Schweiz. Das Programmangebot besteht aus bestem Live-Sport, exklusiven Serien, neuesten Filmen, vielfältigen Kinderprogrammen, spannenden Dokumentationen und unterhaltsamen Shows - viele davon Sky Originals. Neben dem frei empfangbaren Sender Sky Sport News HD können Zuschauer in Österreich das Programm zuhause und unterwegs über Sky Q und auch via Sky X sehen. Sky Österreich mit Hauptsitz in Wien ist Teil der Comcast Group und gehört zu Europas führendem Unterhaltungskonzern Sky Limited.

(. )

Maße Größe
Original x
Medium 1200 x
Small 600 x
Custom x