Mitteilungsübersicht
  • Jozo Rados: "Wir haben eine unglaubliche Saison gespielt"
  • Mike Coffin: "Ich bin so glücklich diese Mannschaft zu coachen"
  • Bernd Wimmer: "Es ist bitter so zu verlieren"
  • Enis Murati: "Wir kommen stärker zurück"
  • Lucas Hajda: "Das war Werbung für den österreichischen Basketballsport"
  • Toni Polster: „Wir haben gesehen, in dieser Preisklasse haben wir noch nichts verloren, aber wir haben uns gut verkauft.“
  • Alfred Tatar: „Das, was hier teilweise auch Neymar macht, der zu Boden geht und den sterbenden Schwan spielt, ist ja lächerlich.“
  • Mike Coffin: "Wir dürfen nicht bequem werden"
  • Bernd Wimmer: "Wir haben uns vorgenommen, dass wir nochmal nach Kapfenberg fahren"
  • Matthias Zollner: "Kapfenberg hat einen Schritt gemacht, aber zwei Schritte sind notwendig"
  • Bernd Wimmer: "Wir schlagen uns tapfer"
  • Mike Coffin: "Wir sind jetzt wieder in einer guten Position"
  • Matthias Zollner: "Ich habe mit dem Aus als Teamchef abgeschlossen"
  • Bernd Wimmer: "Der Heimvorteil war Gold wert"
  • Daniel Friedrich über seine Zukunft: "Entweder Ausland oder Gmunden"
  • Jozo Rados: "Wir spielen zu weich"
  • Der Sky Experte über das „Entwicklungsland“ österreichischer Klubfußball: „Das halte ich für einen falschen Ansatz“
  • Toni Polster: „Die Deutschen zu schlagen ist nie leicht, ich freue mich für die Jungs und Franco Foda“
  • Stefan Maierhofer über Hintereggers Tor: „Den haust du entweder aus dem Stadion oder genauso rein“
  • Mike Coffin: "Wir haben gewonnen, das ist das Einzige, was im Finale zählt"
  • Lucas Hajda: "Die Karten der Kapfenberger sind nicht schlecht"
  • Michael Schrittwieser: "Wir wollen Anfang kommender Woche den neuen Teamchef kommunizieren"
  • Stefan Maierhofer: „Die Generalprobe für die Brasilianer sind wir.“
  • Toni Polster: „Die Russen zählen schon lange nicht mehr zur Weltklasse.“
  • Marco Rose: „Die Niederlage nehme ich auch auf mich“
  • Christoph Freund: „Wir sind in sehr guten Gesprächen“
  • Walter Kogler: „Die Austria kauft Qualität ein, wenn das so geschehen sollte“
  • Anton Pfeffer: „Man hat durchaus einen Vorgeschmack bekommen, wie die Austria das Spiel in Zukunft anlegen wird“
  • Heiko Vogel: „Es war ein typisches Freundschaftsspiel“
  • Stefan Hierländer: „Es war kein Leckerbissen“
  • Walter Kogler: „Man sieht, dass es Klaus Schmidt nahe geht“
Weitere Mitteilungen laden

Herzlich willkommen

im Mediencenter von Sky Österreich. Hier finden Sie aktuelle Medienmitteilungen, Unternehmens- und Veranstaltungsinformationen sowie Bildmaterial.