Mitteilungsübersicht
  • Erste Niederlage nach 32 Spielen - Flick: „Kann der Mannschaft keinen Vorwurf machen“
  • Freiburg vergibt Sieg gegen Wolfsburg: „Fühlt sich aktuell nicht gut an“
  • Höler lässt späten Siegtreffer liegen: „Manchmal sind alle Möglichkeiten deutlich zu viele“
  • Sky Experte Benedikt Höwedes zu Bayern: „Die ganze Bundesliga hat durchgeatmet“
  • Maximilian Breunig: „Wir haben heute eine gute Reaktion gezeigt“
  • Damir Buric: „Ich habe diese Woche die Freude gespürt“
  • Alexander Grünwald: „Wir haben noch einen weiten Weg vor uns“
  • Franz Wohlfahrt (Geschäftsführer Sport FC Admira): „Natürlich haben alle recht, die sagen wir haben Probleme“
  • Dominik Baumgartner: „Es war ein richtiges Spitzenspiel“
  • Dominik Thalhammer zum Sieg: „Hochverdient“
  • Walter Kogler: „Der LASK war über 90 Minuten Herr der Lage“
  • Ferdinand Feldhofer: „Wir waren zu wenig konsequent und aggressiv in Schlüsselsituationen“
  • Dario Tadic: „Wir haben gezeigt, dass wir bis zur letzten Sekunde kämpfen“
  • Markus Schopp: „Wenn man in der letzten Sekunde das Ausgleichstor macht, dann kann man nicht unzufrieden sein“
  • Walter Kogler über das aberkannte Tor: „Das wäre die Entscheidung für Sturm gewesen“
  • Thomas Rotter über seinen Verein: „Über die Jahre entwickelt sich eine große Freundschaft“
  • Schalke muss sich steigern: „Spielt keine Rolle, wer der Trainer ist“
  • Spuck-Aktion von Kabak: „Ein absolutes Unding“
  • Kohfeldt scherzt über Dreierpacker Füllkrug: „Man muss auch mal Glück haben“
  • Sky Experte Matthäus: „Das war das letzte Spiel für Wagner“
  • Favres BVB früh ausgebremst: „Wir sind sehr traurig“
  • Leverkusen mit Remis gegen Leipzig: „Überragendes Bundesliga-Spiel“
  • Czichos bedient nach FC-Pleite in Bielefeld: „Ich nenne das beschissen“
  • Sky Experte Hamann: „Tage von Beierlorzer sind gezählt“
  • Alfred Tatar: „Es sollte sich Alex Pastoor hinterfragen, ob er vielleicht auch seine wenige Energie über die Mannschaft stülpt“
  • Thomas Silberberger zum Spiel: „Kann uns positiv stimmen“
  • Stefan Köck (Manager Sport WSG Swarovski Tirol) über die Verjüngung des Kaders: „Bis jetzt macht es sich bezahlt“
  • Manuel Ortlechner über die momentanen Corona-Regelungen: „Planbarkeit ist de facto nicht mehr herstellbar“
  • Mergim Berisha: „Wir müssen am Mittwoch wieder so mutig auftreten wie heute“
  • Manuel Ortlechner: „Stankovic ist momentan wahrscheinlich in der Form seines Lebens“
  • Gerald Baumgartner: „Wir sind noch nicht so weit, dass wir mit der Mannschaft rausattackieren können und offensiver spielen“
  • Roland Daxl (Finanzvorstand SV Guntamatic Ried): „Tag des ersten Festspieles in der Josko-Arena“
  • Dietmar Kühbauer über Taxiarchis Fountas: „Er kann besser sein, wenn er den einen oder anderen Mitspieler auch hin und wieder sieht“
  • Robert Ljubicic über das „Bruderduell“: „Ein bisschen ‚häkeln’ wird er mich“
  • Alfred Tatar: „Dass Salzburg und Rapid heuer wieder ganz vorne dabei sein werden, ist eine Binsenweisheit“
  • Manuel Ortlechner: „‚Auswärts’ ist das neue ‚daheim’
  • Mainz-Sportvorstand Schröder gesteht Fehler: „Kommunikation hätte anders laufen müssen“
  • BVB die Top-Adresse für Talente: „Haben wir immer wieder unter Beweis gestellt“
  • Nagelsmann für Trainerwahl nominiert: „Ansporn, mal einen Titel zu gewinnen“
  • Sky Experte Hamann zum Mainzer Spielerstreik: „Für den Trainer kein gutes Zeichen“
Weitere Mitteilungen laden

Top Mitteilung

Jesse Marsch: „Ich arbeite nicht für Geld“
  • Jesse Marsch über Salzburg: „Der Verein war immer interessant für mich“
  • Jesse Marsch über Christoph Freund: „Das Arbeiten mit ihm macht viel Spaß. Es ist einfach für einen Trainer“
  • Jesse Marsch über Ralf Rangnick: „Wir sind unterschiedliche Typen“
  • Jesse Marsch über Einblicke in die Kabine: „Es ist nicht immer angenehm, aber die Leute schätzen das“
  • Jesse Marsch über David Beckham: „Er ist relativ schüchtern, aber wenn er über Fußball spricht, dann ist er am Leben“
  • Daniel Royer über Jesse Marsch: „Wir wären für ihn gestorben am Platz“