10.07.2019

Wird Lewis Hamilton alleiniger Rekordsieger des Grand Prix von Großbritannien? Das Formel-1-Wochenende in Silverstone ab Freitag live bei Sky

F1 Composite Logo

Zu dieser Meldung gibt es: 1 Bild

Pressetext (4761 Zeichen)Plaintext

Wien, 10. Juli 2019 – Beim vergangenen Rennen in Österreich ging der Sieg erstmals in dieser Formel-1-Saison nicht an die Silberpfeile. Der Niederländer Max Verstappen sicherte sich mit seinem Überholmanöver gegen Charles Leclerc die 25 Punkte und damit aktuell Rang drei in der Fahrerwertung. Für Ferrari hingegen hält die Durststrecke auch nach neun Saisonrennen weiter an. Noch keinen Sieg konnten Sebastian Vettel und Charles Leclerc für die Scuderia einfahren, die sich vor der Saison in guter Position sah, die Mercedes-Dominanz der letzten Jahre zu durchbrechen.

Den nächsten Anlauf nehmen die Roten am kommenden Wochenende in Silverstone. Neben dem Großen Preis von Italien ist das Rennen im Vereinigten Königreich das einzige, das seit Gründung der Formel 1 im Jahr 1950 durchgehend Teil des Rennkalenders der Königsklasse war. Gemeinsam mit Jim Clark und Alain Prost ist Lewis Hamilton Rekordsieger des Grand Prix von Großbritannien. Mit dem sechsten Sieg bei seinem Heimrennen würde der fünffache Weltmeister den alleinigen Spitzenplatz übernehmen.

Sky berichtet vom 1. Freien Training am Freitag bis zum Rennen am Sonntag live vom Grand Prix von Großbritannien, komplett und ohne Werbeunterbrechungen während des Renngeschehens. Insgesamt wird Sky über neun Stunden live in HD berichten. An der Seite von Kommentator Sascha Roos wird Sky Experte Ralf Schumacher durch das Rennen und das Qualifying führen. Von der Rennstrecke in Silverstone berichtet Sky Reporterin Sandra Baumgartner.

Darüber hinaus profitieren Sky Zuschauer an den Bildschirmen von der Stärke des europäischen Sky Sport F1 Teams, das für die gemeinsame Produktion mit insgesamt rund 50 Personen vor Ort ist. Durch die enge Zusammenarbeit mit Sky UK und Sky Italia werden die Zuschauer in Österreich im Rahmen der Berichterstattung auch Interviews und Experten-Einschätzungen aus den englischen und italienischen Übertragungen sehen.

Bei Sky noch näher dran mit „Race Control“
Neben der klassischen Übertragung bietet Sky das Rennen und das Qualifying auch auf dem Superfeed „Race Control“ an. Zusätzlich zu den klassischen Renn-Bildern werden dort auf bis zu vier Einzel-Screens Bilder aus der Cockpit-Perspektive („Onboard“), der Boxengasse („Pitlane“) und eine Übersicht über die wichtigsten Renndaten („Timing Page“) zu sehen sein.

Mit Sky Q die Formel 1 auch in Ultra HD sowie Wiederholungen in voller Länge und Highlights auf Abruf erleben
Sky Q Kunden haben zudem die Möglichkeit, das Rennen und das Qualifying auf Sky Sport UHD live in Ultra HD zu erleben.

Außerdem verpassen Formel-1-Fans, die nicht live dabei sein können, auf Sky Q ab sofort nichts mehr. Wiederholungen der Rennen und der Qualifyings in voller Länge sowie Highlight-Zusammenfassungen aller Sessions des Wochenendes stehen über den Receiver auf Abruf zur Verfügung.

Mit dem Streamingdienst Sky X den besten Live-Sport erleben – smart & flexibel wie noch nie!
Sky X ist ein neues, Internet-basiertes Entertainment-Angebot von Sky Österreich. Dabei genießen unsere Kunden nicht nur die fantastischen Inhalte aus dem Sport- und Fiction- Bereich oder Flexibilität wie die monatliche Kündbarkeit, Sky X bietet noch vieles mehr! Denn Sky X bedeutet 24/7 live & On Demand smart Streaming, mit allen Lieblings-Channels, dem besten Live-Sport, Serien, Movies, alles von Sky & das Beste aus dem Free-TV in einem Angebot. #streamen #bingen #zappen

Ausführliche Informationen sind unter Sky X verfügbar.

Darüber hinaus sind die Rennen auch in zahlreichen Sky Sportsbars verfügbar.

Der Grand Prix von Großbritannien live bei Sky sowie Sky X:

Freitag:
10.55 Uhr: das 1. Freie Training auf Sky Sport 2 HD
14.55 Uhr: das 2. Freie Training auf Sky Sport 2 HD

Samstag:
11.55 Uhr: das 3. Freie Training auf Sky Sport 2 HD
14.45 Uhr: das Qualifying auf Sky Sport 2 HD und Sky Sport UHD sowie das Superfeed „Race Control“ auf Sky Sport 3 HD

Sonntag:
14.15 Uhr: Vorberichte, das Rennen, Analysen und Interviews auf Sky Sport 2 HD und Sky Sport UHD sowie das Superfeed „Race Control“ auf Sky Sport 3 HD

ber Sky Österreich:
Sky ist einer der führenden Entertainment-Anbieter in Österreich, Deutschland und der Schweiz. Das Programmangebot besteht aus bestem Live-Sport, exklusiven Serien, neuesten Filmen, vielfältigen Kinderprogrammen, spannenden Dokumentationen und unterhaltsamen Shows - viele davon Sky Originals. Neben dem frei empfangbaren Sender Sky Sport News HD können Zuschauer in Österreich das Programm zuhause und unterwegs über Sky Q und jetzt auch via Sky X sehen. Sky Österreich mit Hauptsitz in Wien ist Teil der Comcast Group und gehört zu Europas führendem Unterhaltungskonzern Sky Limited.
Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

677 x 923

Kontakt

Toni Huemer
Sports Communications
 
Tel.: +43 (1) 88021 2152

F1 Composite Logo (. PNG )

Maße Größe
Original 677 x 923 27,7 KB
Small 600 x 818 60,8 KB
Custom x