10.07.2019

Sky Serien & Shows HD: Pop-up Channel mit den besten Sky Eigenproduktionen ab Freitag

Sky Serien & Shows

Zu dieser Meldung gibt es: 1 Bild

Pressetext (5322 Zeichen)Plaintext

Wien, 10. Juli 2019 – Wer sich schon immer mit Sky produzierten Serien und Shows glücklich bingen wollte, für den hat Sky im Juli den perfekten Sender parat.

10 Tage das Beste aus dem Hause Sky auf einem Sender
Ab diesem Freitag, den 12. bis einschließlich 21. Juli bringt Sky Serien & Shows HD die besten fiktionalen und non-fiktionalen Eigenproduktionen auf den heimischen Bildschirm. Anlässlich des 10-jährigen Firmenjubiläums geben sich Sky Originals und Sky produzierte Showformate auf dem eigens dafür eingerichteten Pop-up Sender die Klinke in die Hand:

Mit von der Partie sind natürlich die Sky Originals „Das Boot“ (unter anderem mit der ROMY und dem Bayerischen Fernsehpreis ausgezeichnet und gerade in Produktion von Staffel zwei befindlich), „Der Pass" (die mit zwei ROMYs prämierte Serie mit einem unvergleichlichen Nicholas Ofczarek geht ebenfalls in eine zweite Runde) sowie die Apokalypse-Serie „8 Tage“ mit einem Aufgebot an namenhaften, deutschsprachigen Schauspielern.

Fehlen dürfen darüber hinaus nicht die von Sky und HBO koproduzierte Miniserie „Chernobyl“, welche unlängst „Game of Thrones“ den IMDb-Rang als beste Serie abgelaufen hat, oder „Patrick Melrose“ mit Benedict Cumberbatch sowie die italienischen Sky Originals „Gomorrha – Die Serie“ (Staffel 3) und „The Young Pope“ mit Jude Law als fiktionaler Papst Pius XIII (derzeit ist eine neue Staffel mit Titel „The New Pope“ in Produktion).

Neben den ausgezeichneten Serienproduktionen aus dem Hause Sky wartet auf alle Sky Kunden auch ein Feuerwerk der besten Showformate: Thomas Herrmanns mit seinem „Quatsch Comedy Club“ (Staffel 1+2) und Frank Buschmann mit „Eine Liga für sich – Buschis Sechserkette“ sind ebenso dabei wie die „MasterChef“s Ralph Zacherl und Nelson Müller (Staffel 1+2) und Meisterzauberer „Farid – Magic Unplugged“. Für Freunde der schönen Künste ist mit „Master of Photography“ und der 5-teiligen Doku „Why do we dance?“ ebenfalls gesorgt.

Die Serien im Überblick:

  • „The Tunnel“ am Freitag, 12. Juli ab 7 Uhr
  • „Der Grenzgänger“ am Freitag, 12. Juli ab 13:55 Uhr
  • „Der Pass“ am Freitag, 12. Juli ab 20:15 Uhr
  • „Fortitude“ am Samstag, 13. Juli ab 03:25 Uhr, Montag, 15. Juli ab 00:40 sowie Samstag, 19. Juli die letzten beiden Folgen ab 02:45 Uhr
  • „The Young Pope“, am Montag, 15. Juli ab 8:25 Uhr und Mittwoch, 17. Juli ab 9:10 Uhr
  • „Riviera“ am Montag, 15. Juli ab 12:20 Uhr
  • „A Discovery of Witches“ am Montag, 15. Juli ab 20:15 Uhr
  • „Gomorrha - Die Serie“ (Staffel 3) am Dienstag, 16. Juli ab 9:55 Uhr
  • „Das Boot“ am Dienstag, 16. Juli ab 20:15 Uhr
  • „Britannia“ am Mittwoch, 17. Juli ab 15 Uhr
  • „Strike Back“ am Mittwoch, 17. Juli ab 22:35Uhr
  • „You, Me and the Apocalypse” am Donnerstag, 18. Juli ab 6:55 Uhr
  • „Chernobyl“ am Donnerstag, 18. Juli ab 14:45 Uhr
  • „8 Tage“ am Donnerstag, 18. Juli ab 20:15 Uhr
  • „Tin Star“ (Staffel 1) am Freitag, 19. Juli ab 11:55 Uhr
  • „Patrick Melrose“ am Freitag, 19. Juli ab 20:15 Uhr
  • „Save Me“ am Samstag, 20. Juli, ab 01:20 Uhr
Shows & Dokus im Überblick:

  • „Mitfahr-Randale - Wer aussteigt, verliert“ am Samstag, 13. Juli ab 6:15 Uhr und Montag, 15. Juli ab 7:10 Uhr sowie Samstag, 20. Juli ab 7:45 Uhr und Sonntag, 21. Juli ab 18:45 Uhr
  • „Quatsch Comedy Club“ (Staffel 2 +  Best of Staffel 1 und 2) am Samstag, 13. Juli ab 7:35 Uhr und am Sonntag, 14. Juli ab 8:50 Uhr sowie Samstag, 20. Juli ab 18:35 Uhr und Sonntag, 21. Juli ab 22:40 Uhr
  • „MasterChef“ (Staffel 1+2) am Samstag, 13. Juli ab 11:25 Uhr sowie Samstag, 20. Juli ab 11:10 Uhr
  • „Farid - Magic Unplugged“ am Sonntag, 14. Juli ab 12:10 Uhr und Sonntag, 21. Juli ab 19:45 Uhr
  • „Eine Liga für sich - Buschis Sechserkette“ (Staffel 1+2) am  Sonntag, 14. Juli ab 14:05 Uhr sowie Sonntag, 21. Juli ab 4:35 Uhr
  • „Porn Culture“ am Dienstag, 16. Juli ab 02:20 Uhr
  • „Why do we dance?“ am Dienstag, 16. Juli ab 6:10 Uhr
  • „Master of Photography“ (Staffel 3) am Mittwoch, 17. Juli ab 6:40 Uhr (Folge 1-3), Freitag, 19. Juli ab 7:35 Uhr (Folge 4-8) sowie Staffel 4 komplett am Samstag, 20. Juli ab 22:55 Uhr
  • „Miss Wildcard - Beauties Undercover“ am Sonntag, 21. Juli ab 15:10 Uhr

Bildmaterial zum Download: https://medien.sky.de

Mit dem Streamingdienst Sky X das beste Fernseh-Erlebnis genießen – smart & flexibel wie noch nie!
Sky X ist ein neues, Internet-basiertes Entertainment-Angebot von Sky Österreich. Dabei genießen unsere Kunden nicht nur die fantastischen Inhalte aus dem Sport- und Fiction-Bereich oder Flexibilität wie die monatliche Kündbarkeit, Sky X bietet noch vieles mehr! Denn Sky X bedeutet 24/7 live & On Demand smart Streaming, mit allen Lieblings-Channels, dem besten Live-Sport, Serien, Movies, alles von Sky & das Beste aus dem Free-TV in einem Angebot. #streamen #bingen #zappen

Über Sky Österreich:
Sky ist einer der führenden Entertainment-Anbieter in Österreich, Deutschland und der Schweiz. Das Programmangebot besteht aus bestem Live-Sport, exklusiven Serien, neuesten Filmen, vielfältigen Kinderprogrammen, spannenden Dokumentationen und unterhaltsamen Shows - viele davon Sky Originals. Neben dem frei empfangbaren Sender Sky Sport News HD können Zuschauer in Österreich das Programm zuhause und unterwegs über Sky Q und jetzt auch via Sky X sehen. Sky Österreich mit Hauptsitz in Wien ist Teil der Comcast Group und gehört zu Europas führendem Unterhaltungskonzern Sky Limited.
Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

2 466 x 271

Kontakt

Claudia Schindl
Senior Manager Communications

Tel.: +43 (1) 88021 3177

Sky Serien & Shows (. jpg )

Maße Größe
Original 2466 x 271 234,4 KB
Medium 1200 x 131 28,8 KB
Small 600 x 65 16,3 KB
Custom x