12.02.2018

Roger Federer will zurück auf den Tennis-Thron: der Auftakt des Tennisjahres 2018 bei Sky diese Woche live aus Rotterdam


  • Sky berichtet von Montag, 12. bis Sonntag, 18. Februar insgesamt über 50 Stunden live
  • Am Start sind außerdem Grigor Dimitrov, Stan Wawrinka, Alexander Zverev und David Goffin
  • Sky überträgt auch 2018 insgesamt über 1000 Stunden live und exklusiv von den ATP World Tour Finals, allen neun Turnieren der ATP World Tour Masters 1000 sowie den meisten Turnieren der ATP World Tour 500
  • Sky für jedermann: Mit dem Streamingdienst Sky Ticket tages-, wochen- oder monatsweise auch ohne lange Vertragsbindung bei allen Turnieren live dabei sein
Wien, 12. Februar 2018 – Ab Montag dürfen sich Sky Kunden wieder auf regelmäßiges Weltklasse-Tennis freuen. Die ABN AMRO World Tennis Tournament in Rotterdam sind das erste Turnier der ATP World Tour 500 in diesem Jahr und markieren den Auftakt der Tennissaison 2018 bei Sky.

Für Roger Federer bietet das Tennisturnier in den Niederlanden eine besondere Chance. Der Schweizer will mit 36 Jahren zum vierten Mal insgesamt und erstmals seit November 2012 den ersten Platz der Weltrangliste erobern. Mit dem Erreichen des Halbfinals in Rotterdam würde die Tennis-Legende aus der Schweiz zugleich Andre Agassi als bislang älteste Nummer 1 der Welt ablösen. Weitere Spieler, auf die sich Sky Zuschauer freuen dürfen sind Grigor Dimitrov, Stan Wawrinka, Alexander Zverev und David Goffin.

Das Turnier in den Niederlanden ist zugleich der Startschuss für sieben Wochen Weltklasse-Tennis am Stück: Mit den Turnieren in Rio de Janeiro, Acapulco, Indian Wells und Miami bietet Sky in den kommenden Wochen beinahe täglich exklusives Live-Tennis.

Das Beste von der ATP World Tour live nur bei Sky
Auch 2018 berichtet Sky insgesamt über 1000 Stunden von den größten Turnieren der ATP World Tour live und exklusiv im österreichischen Fernsehen. Neben den ATP World Tour Finals in London überträgt Sky auch alle neun Turniere der ATP World Tour Masters 1000 sowie die meisten Turniere der ATP World Tour 500 live. Zusätzlich zur regelmäßigen Live -Berichterstattung von der Tour wird Sky im Juli knapp 350 Stunden live und exklusiv vom Grand Slam Turnier in Wimbledon berichten.

Mit den Supersport Tickets flexibel auch ohne lange Vertragsbindung live dabei sein
Mit Sky Ticket können auch alle Tennisfans, die noch keine Sky Kunden sind, mit flexiblen Tages-, Wochen- und Monatstickets ohne Vertragsbindung live dabei sein. Über das Internet bietet Sky Ticket alle Inhalte auf einer Vielzahl an Geräten wie Smart-TVs, Spielekonsolen, Tablets, Smartphones und weiteren Streaming-Geräten.

Neben den Tennis-Übertragungen sind bei Bestellung des Sky Tickets auch alle weiteren Inhalte des Sky Sport Pakets und des Sky Fußball-Bundesliga Pakets im entsprechenden Zeitraum verfügbar.

Ausführliche Informationen sind unter skyticket.at verfügbar.

Das ABN AMRO World Tennis Tournament in Rotterdam live bei Sky und Sky Go sowie ohne lange Vertragsbindung mit Sky Ticket und in zahlreichen Sky Sportsbars:

Montag, 12.2., ab 12.30 Uhr auf Sky Sport 1 HD
Dienstag, 13.2., ab 11.00 Uhr auf Sky Sport 2 HD
Mittwoch, 14.2., ab 11.00 Uhr auf Sky Sport 2 HD
Donnerstag, 15.2., ab 11.00 Uhr auf Sky Sport 2 HD
Freitag, 16.2., das Viertelfinale ab 12.30 Uhr auf Sky Sport 1 HD
Samstag, 17.2., die Halbfinals um 15.00 Uhr und 19.30 Uhr auf Sky Sport 1 HD
Sonntag, 18.2., das Finale ab 15.30 Uhr auf Sky Sport 2 HD

Über Sky Österreich:
Sky ist in Österreich mit rund 400.000 Kunden und einem Jahresumsatz von über 170 Millionen Euro (Stand: Juni 2017) eines der führenden privaten Fernseh-Unternehmen. Das Programmangebot besteht aus Live-Sport, Spielfilmen, Serien, Kinderprogrammen und Dokumentationen. Sky Österreich mit Sitz in Wien ist Teil von Europas führender Unterhaltungsgruppe Sky plc. 23 Millionen Kunden in sieben Ländern sehen die exklusiven Programme von Sky, wann immer und wo immer sie wollen.


Kontakt

Toni Huemer
Sports Communications
 
Tel.: +43 (1) 88021 2152
E-Mail senden
Twitter

Downloads