05.05.2018

Klaus Schmidt: „Zwei Löwen auf dem Altacher Kirchturm.“

Pressetext (2962 Zeichen)Plaintext

  • Nedeljko Malic: „Wir haben oben nichts verloren.“
  • Adrian Grbic: „Jeder hat seinen inneren Schweinehund überwunden.“
  • Walter Kogler über die Leistung des CASHPOINT SCR Altach: „Sie haben gekämpft wie die Löwen.“

Wien, 5. Mai 2018 – SV Mattersburg verliert 0:1 gegen CASHPOINT SCR Altach. Alle Stimmen zur Partie bei Sky Sport Austria.

SV Mattersburg – CASHPOINT SCR Altach 0:1 (0:1)
Schiedsrichter: Markus Hameter
    
Markus Kuster (SV Mattersburg):
...über das Spiel: „Zuhause solltest du gegen Altach normalerweise gewinnen mit unserer Heimstärke. Unser Auftreten war sehr schlecht. Schade, dass wir nicht die Punkte zuhause gemacht haben. Es war ein verdienter Sieg für die Altacher.“

Nedeljko Malic (SV Mattersburg):
...über das Spiel: „Nach dieser Leistung muss man so ehrlich sein und sagen, dass wir oben nichts verloren haben. Letze Woche haben wir super gespielt, dann heißt es, die Leistung zu bestätigen und wir treten so auf. Es gab keinen Einzigen, der annährend an seiner Form gekratzt hat.“

Gerald Baumgartner (Trainer SV Mattersburg):
...über den noch zu erreichenden fünften Platz: „Rechnerisch ist es noch möglich, aber wir wollten unsere Hausaufgaben machen und heute gegen Altach gewinnen und das ist uns nicht gelungen. Somit müssen wir noch härter arbeiten und die nächsten Spiele positiv gestalten.“

Adrian Grbic (CASHPOINT SCR Altach):
...über das Spiel: „Vor allem in den letzten Minuten war gefragt, dass jeder über seine Schmerzgrenze geht und jeder seinen inneren Schweinehund überwindet. Das haben wir gemacht. Jeder hat für jeden gelkämpft und somit haben wir den Sieg bei Mattersburg geholt.“

Johannes Aigner (CASHPOINT SCR Altach):
...über seinen Torschuss: „Ich habe gesehen, dass der Torwart zu weit vor dem Tor steht und dann habe ich halt riskiert. In dem Moment habe ich ein bisschen zu wenig Glück gehabt.“

Klaus Schmidt (Trainer CASHPOINT SCR Altach):
...über das Spiel: „Ich möchte, alle Altacher, die momentan beim Fernseher zuhause sitzen, einladen, aus dem Fenster zu schauen, ob momentan zwei Löwen auf dem Altacher Kirchturm sitzen. So groß ist die Wahrscheinlichkeit, dass wir heute hier gewinnen.“

Walter Kogler (Sky Experte):
...über die Leistung des CASHPOINT SCR Altach: „Sie haben gekämpft wie die Löwen und das Maximum rausgeholt.“

Andreas Herzog (Sky Experte):
...über die Leistung des CASHPOINT SCR Altach: „Sie haben zwei neue Spieler gebracht und die Leistung war tadellos.“


Über Sky Österreich:
Sky gehört in Österreich mit rund 400.000 Kunden und einem Jahresumsatz von über 170 Millionen Euro (Stand: März 2018) zu den erfolgreichsten privaten Fernseh-Unternehmen. Das Programmangebot besteht aus Live-Sport, Spielfilmen, Serien, Kinderprogrammen und Dokumentationen. Sky Österreich mit Sitz in Wien ist Teil von Europas führender Unterhaltungsgruppe Sky plc. 23 Millionen Kunden in sieben Ländern sehen die exklusiven Programme von Sky, wann immer und wo immer sie wollen.

(. )

Maße Größe
Original x
Medium 1200 x
Small 600 x
Custom x