26.04.2018

Showdown im Tabellenkeller: Wolfsburg gegen den HSV und Freiburg gegen Köln am Samstagnachmittag live und exklusiv bei Sky

Pressetext (6901 Zeichen)Plaintext

  • Sky überträgt am Samstag und Sonntag insgesamt acht Spiele des 32. Spieltags der Deutschen Bundesliga live und exklusiv, unter anderem Schalke – Gladbach, Leverkusen – Stuttgart und Bremen – Dortmund
  • Am „Super Samstag“ berichtet Sky ab 13.00 Uhr acht Stunden live, am „Super Sonntag“ ab 14.30 Uhr sechs Stunden live
  • Die 2. Deutsche Bundesliga: Fortuna Düsseldorf und der 1. FC Nürnberg können den Aufstieg perfekt machen, Kaiserslautern droht der Abstieg
  • Mit dem Streamingdienst Sky Ticket tages-, wochen- oder monatsweise auch ohne lange Vertragsbindung bei allen Spielen live dabei sein
Wien, 26. April 2018 – Drei Spieltage vor Saisonende sind fast alle Entscheidungen in der Deutschen Bundesliga noch offen. Im Rennen um die internationalen Plätze und im Abstiegskampf ist nach wie vor nichts entschieden. Am 32. Spieltag könnten der FC Schalke und der BVB das Ticket für die Königsklasse lösen, im Tabellenkeller könnte für den  1. FC Köln und den HSV der Gang in die Zweitklassigkeit Realität werden.

Alle Entscheidung sehen Sky Zuschauer exklusiv: Sky überträgt am Samstag und Sonntag insgesamt acht Partien des 32. Spieltags live und exklusiv, wahlweise als Einzelspiele oder in der Original Sky Konferenz.

Los geht es am Samstagnachmittag. Mit einem Sieg gegen Borussia Mönchengladbach könnte der FC Schalke seine Rückkehr in die UEFA Champions League perfekt machen. Bei entsprechenden Ergebnissen der Konkurrenz könnten die Königsblauen selbst bei einem Punktverlust feiern. Parallel dazu will der 1. FC Köln die Hoffnung im Abstiegskampf wahren, denn alles andere als ein Sieg in Freiburg würde das Schicksal der Rheinländer besiegeln. Nach nur zwei Punkten und zwei Toren aus den vergangenen acht Partien stehen aber auch die Breisgauer unter Zugzwang, wenn sie den Gang in die Relegation oder sogar den direkten Abstieg verhindern wollen. Zwei weitere Keller-Konkurrenten treffen in Wolfsburg aufeinander, wo der VfL den HSV empfängt. Bruno Labbadia könnte seinen Ex-Verein dem ersten Abstieg der Vereinsgeschichte ein großes Stück näher bringen – bei einer Niederlage könnte den Wolfsburgern noch der direkte Abstieg drohen.

In den weiteren Partien am Samstagnachmittag trifft der FC Bayern auf Eintracht Frankfurt und seinen zukünftigen Trainer Niko Kovac sowie Hertha BSC auf den FC Augsburg. Die Live-Berichterstattung am „Super Samstag“ bei Sky beginnt um 13.00 Uhr.

Im anschließenden „bwin Topspiel der Woche“ will Bayer 04 Leverkusen die jüngsten Klatschen gegen den BVB und den FC Bayern vergessen machen und mit einem Sieg gegen den VfB Stuttgart einen weiteren Schritt Richtung Königsklasse machen. Ab 17.30 Uhr berichtet Sky von der Partie in der BayArena.

Der „Super Sonntag“ mit Mainz – Leipzig und Bremen - Dortmund
Sky Experte Dietmar Hamann und Michael Leopold melden sich am Sonntag ab 14.30 Uhr mit dem „Super Sonntag“. Im ersten Spiel des Nachmittags stehen sich der 1. FSV Mainz 05 und RB Leipzig gegenüber. Um 18.00 ist dann der BVB beim SV Werder Bremen zu Gast. Bei Punktverlusten der Konkurrenz im Vorfeld könnten die Dortmunder mit drei Punkten bereits in Bremen die erneute Qualifikation für die UEFA Champions League perfekt machen.

Fortuna, der Club und die „Roten Teufel“: mögliche Entscheidungen auch in der 2. Deutschen Bundesliga
Auch in der 2. Deutschen Bundesliga könnte dieses Wochenende ein entscheidendes sein. Theoretisch könnten nach dem 32. Spieltag beide direkten Aufsteiger sowie der erste Absteiger feststehen. Sollte der 1. FC Kaiserslautern am Freitagabend (ab 18.15 Uhr auf Sky Sport Bundesliga 2 HD) nicht in Bielefeld gewinnen, wäre der erstmalige Gang der „Roten Teufel“ in die Drittklassigkeit nicht mehr abzuwenden.

Nach fünf Jahren in Liga zwei könnte Fortuna Düsseldorf mit einem Sieg in Dresden (ab 12.30 Uhr auf Sky Sport Bundesliga 3 HD) die Korken knallen lassen. Selbst wenn kein Sieg gelingt könnten die Rheinländer am Sonntag vor dem Fernseher aufsteigen, sollte Holstein Kiel in Ingolstadt (ab 13.00 Uhr auf Sky Sport Bundesliga 3 HD) nicht mehr Punkte als die Fortuna holen. Falls die Kieler nicht gewinnen, hätte am Montagabend (ab 20.15 Uhr auf Sky Sport Bundesliga 1 HD) auch der 1. FC Nürnberg den ersten Matchball zum Aufstieg. Ein Sieg gegen Braunschweig vor heimischem Publikum würde dann die vierjährige Abwesenheit der Franken beenden.

Mit den Supersport Tickets flexibel auch ohne lange Vertragsbindung live dabei
Mit Sky Ticket können auch alle Fußballfans, die keine Sky Kunden sind, mit flexiblen Tages-, Wochen- und Monatstickets ohne lange Vertragsbindung live dabei sein. Über das Internet bietet Sky Ticket alle Inhalte auf einer Vielzahl an Geräten wie Smart-TVs, Spielekonsolen, Tablets, Smartphones und weiteren Streaming-Geräten. Ausführliche Informationen sind unter skyticket.at verfügbar.

Der 32. Spieltag der Deutschen Bundesliga von Freitag bis Montag bei Sky und Sky Go sowie ohne lange Vertragsbindung mit Sky Ticket und in zahlreichen Sky Sportsbars:

Freitag:
22.30 Uhr: „Bundesliga kompakt“: TSG 1899 Hoffenheim – Hannover 96 auf Sky Sport Bundesliga 1 HD

Super Samstag:
13.00 Uhr: „Betway Countdown“: Vorberichte und Analysen mit Lothar Matthäus, Reiner Calmund und Christoph Metzelder

15.15 Uhr: Die Original Sky Konferenz live auf Sky Sport Bundesliga 1 HD
15.15 Uhr: FC Bayern München – Eintracht Frankfurt live auf Sky Sport Bundesliga 2 HD
15.15 Uhr: VfL Wolfsburg – Hamburger SV live auf Sky Sport Bundesliga 3 HD
15.15 Uhr: SC Freiburg – 1. FC Köln live auf Sky Sport Bundesliga 4 HD
15.15 Uhr: FC Schalke 04 – Borussia Mönchengladbach live auf Sky Sport Bundesliga 5 HD
15.15 Uhr: Hertha BSC – FC Augsburg live auf Sky Sport Bundesliga 6 HD

17.30 Uhr: „Alle Spiele, alle Tore“ auf Sky Sport Bundesliga 2 HD

17.30 Uhr: „bwin Topspiel der Woche“: Bayer 04 Leverkusen – VfB Stuttgart live auf Sky Sport Bundesliga 1 HD und Sky Sport Bundesliga UHD

21.00 Uhr: „Alle Spiele, alle Tore“ auf Sky Sport Bundesliga 1 HD

Super Sonntag:
10.45 Uhr: „Wontorra – der Kia Fußball-Talk“ auf Sky Sport News HD
14.30 Uhr: Vorberichte, 1. FSV Mainz 05 – RB Leipzig (ab 15.30 Uhr) und SV Werder Bremen – Borussia Dortmund (ab 17.30 Uhr) auf Sky Sport Bundesliga 1 HD

20.30 Uhr: „Alle Spiele, alle Tore“ auf Sky Sport Bundesliga 1 HD

Montag:
22.30 Uhr: „Sky90 – die Kia Fußballdebatte“ auf Sky Sport Bundesliga 1 HD

Über Sky Österreich:
Sky gehört in Österreich mit rund 400.000 Kunden und einem Jahresumsatz von über 170 Millionen Euro (Stand: März 2018) zu den erfolgreichsten privaten Fernseh-Unternehmen. Das Programmangebot besteht aus Live-Sport, Spielfilmen, Serien, Kinderprogrammen und Dokumentationen. Sky Österreich mit Sitz in Wien ist Teil von Europas führender Unterhaltungsgruppe Sky plc. 23 Millionen Kunden in sieben Ländern sehen die exklusiven Programme von Sky, wann immer und wo immer sie wollen.



(. )

Maße Größe
Original x
Medium 1200 x
Small 600 x
Custom x