09.07.2016

Das Herren-Finale in Wimbledon live nur auf Sky: Gelingt Andy Murray nach 2013 sein zweiter Erfolg auf dem „heiligen Rasen“?

Pressetext (1461 Zeichen)Plaintext

  • Der Lokalmatador trifft auf Federer-Bezwinger Milos Raonic
  • Sky berichtet am Sonntag ab 14.45 Uhr auf Sky Sport HD 2 live und exklusiv im österreichischen Fernsehen

Wien, 9. Juli 2016 – Andy Murray beendete 2013 ein Insel-Trauma als er als erster Brite seit Fred Perry 1936 Wimbledon gewann. Am Sonntag versucht der Schotte diesen magischen Moment zu wiederholen und trifft dabei auf Federer-Besieger Milos Raonic, der sich seinerseits als erster kanadischer Gewinner eines Grand-Slam-Turniers in den Geschichtsbüchern verewigen möchte.  

Ein interessantes Duell wird es auch unter den Coaches der Finalisten geben. Während Ivan Lendl Murray zur Seite steht, wird Raonic von Wimbledon-Legende John McEnroe beraten.

Das Herren-Finale überträgt Sky am Sonntag ab 14.45 Uhr auf Sky Sport HD 2. Stefan Hempel kommentiert das Match.

Über Sky Deutschland:
Mit über 4,5 Millionen Kunden und einem Jahresumsatz von rund 1,8 Milliarden Euro ist Sky in Deutschland und Österreich Pay-TV-Marktführer. Das Programmangebot besteht aus Live-Sport, Spielfilmen, Serien, Kinderprogrammen und Dokumentationen. Sky Deutschland mit Hauptsitz in Unterföhring bei München ist Teil von Europas führender Unterhaltungsgruppe Sky plc. 21,7 Millionen Kunden in fünf Ländern sehen die exklusiven Programme von Sky, wann immer und wo immer sie wollen (Stand: 31.3.2016).

(. )

Maße Größe
Original x
Medium 1200 x
Small 600 x
Custom x